unsere angebote

Outdoorküche

Selbstgekocht schmeckt's doch am Besten ...

Ziele

  • Umgang mit Werkzeugen zum Feuerholz vorbereiten
  • Entfachen und Schüren von offenem Feuer
  • Zubereiten von Speisen über offenem Feuer
  • Zeitplanung
  • Erlebnis eines gemeinsamen Festmahls
  • Gemeinsame Kommunikation und Diskussion
  • Erweiterung des persönlichen Erfahrungsschatzes

Inhalte

Gemeinsam mit euch stellen wir uns der Herausforderung des Kochens über offenem Feuer. Essen und Trinken zählen zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Sind diese nicht ausreichend befriedigt kann man sich schwer auf etwas Anderes konzentrieren. Ein wichtiger Grund warum alle Teilnehmer möglichst gut miteinander agieren und sich abstimmen sollten. Gemeinsam soll ein 3-Gänge Menü zubereitet werden, um am Ende die schmackhaften Leckereien zu genießen. Holz sammeln und hacken, Feuer entzünden und schüren, Zutaten verarbeiten und den Esstisch dekorieren, all das erledigen die Schüler eigenständig unter fachkundiger Aufsicht und Anleitung.

Aber was passiert wenn die Gruppe nicht miteinander kooperiert: Das Feuer entflammt nicht, das Holz ist zu groß für die Feuerstelle oder brennt nicht, die Zutaten werden nicht wie gewünscht verarbeitet, es schmeckt nicht, es zerkocht, es fällt etwas in den Dreck ...
Gemeinsam finden wir Lösungen oder die Gruppe muss einen Plan B erstellen, damit das 3-Gänge-Menü ein voller Erfolg wird. Zum Schluss kommen noch eine Prise Naturerfahrung und Wissenswertes hinzu und schon ist das Rezept für die Outdoorküche fertig.

Wir stellen euch alle Materialien für eine offene Feuerstelle, einschließlich Allem, was ihr für die Zubereitung und zur Nahrungsaufnahme benötigt. Die Aufgabe der Klasse ist es, sich im Vorfeld gemeinsam Gedanken zu machen, welche Rezepte zubereitet werden sollen und eine Einkaufsliste zu erstellen. Alle Essenszutaten müssen selbst mitgebracht werden.

Rahmenbedingungen

ort: Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn", Küchwaldring 20, D-09113 Chemnitz

teilnehmerzahl: Klassenstärke, max. 30 Personen

alter der teilnehmer: ab 1. Klasse

zeitlicher umfang: ca. 3 Stunden

kosten: 50,- € pauschal pro Klasse (siehe Preisliste )

buchung: Eine Buchung setzt eine persönliche Absprache / Angebot sowie eine schriftliche Anmeldung voraus. Entsprechende Formulare, Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie Informationen zur Kursplanung für die Teilnehmer erhalten Sie mit einer Angebotserstellung. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

> zurück

> Erlebnispädagogische Gruppenarbeit

> Erlebnisorientierte Freizeitveranstaltung

> Instinktives Bogenschießen

> Slackline-Workshop

> Erlebniswanderung mit GPS

> Das grüne Klassenzimmer

> Outdoorküche



Online-Anfrageformular
Download des Anfrageformulares als PDF (HSG_Anfrage_print.pdf)
Informationen zu Veranstaltungen im Hochseilgarten HSG_Informationsblatt.pdf





© 2018 Hochseilgarten Chemnitz | Webspace sponsored by chemmedia AG