aus- und weiterbildungen

Ausbildung zum Betreuer für Hochseilgartenkurse April/Mai 2015

Wir brauchen Nachwuchs! Daher gibt es im Frühjahr 2015 eine Neuauflage unserer Sicherheitstrainerausbildung nach den Standards des [ ERCA e.V. ] !

Wir machen euch fit, um bei uns oder in anderen Hochseilgärten als Sicherheitstrainer zu arbeiten. Dabei ist es völlig unerheblich, ob und wie viel Vorerfahrung ihr habt. Auch Neulinge im Kletterbereich können sich der spannenden und herausfordernden Aufgabe stellen, Menschen das Bauchkribbeln im Hochseilgarten erleben zu lassen!

Die Ausbildung findet in 3 Modulen statt:

  • Modul 1: 11.-12. April 2015
  • Modul 2: 24.-26. April 2015
  • Modul 3: 01.-03. Mai 2015

Die vollständige Ausschreibung gibt's hier zum Download [ KLICK HIER! ].

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular, das hier zum Download bereitsteht [ KLICK HIER! ]. Anmeldeschluss ist der 01. April 2015!

Es gelten wie immer die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

Ausbildung zum Betreuer für Hochseilgartenkurse Juni 2014

Wir brauchen Nachwuchs! Daher gibt es im Frühjahr 2014 eine Neuauflage unserer Sicherheitstrainerausbildung nach den Standards des [ ERCA e.V. ] !

Wir machen euch fit, um bei uns oder in anderen Hochseilgärten als Sicherheitstrainer zu arbeiten. Dabei ist es völlig unerheblich, ob und wie viel Vorerfahrung ihr habt. Auch Neulinge im Kletterbereich können sich der spannenden und herausfordernden Aufgabe stellen, Menschen das Bauchkribbeln im Hochseilgarten erleben zu lassen!

Die Ausbildung findet diesmal etwas verkürzt in 2 Modulen statt:

  • Modul 1: 20.–22. Juni 2014
  • Modul 2: 27.–29. Juni 2014

Die vollständige Ausschreibung gibt's hier zum Download [ KLICK HIER! ].

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular, das hier zum Download bereitsteht [ KLICK HIER! ]. Anmeldeschluss ist der 01. Juni 2014!

Es gelten wie immer die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

Ausbildung zum Ropes-Courses-Trainer April 2012

Es ist wieder soweit: wir bilden alle Interessierten zum Ropes-Course-Trainer nach den Standards des [ ERCA e.V. ] aus!

Im Frühjahr 2012 könnt ihr bei uns all das Lernen, was ihr für die Arbeit als Hochseilgartentrainer wissen müsst. Dabei ist es völlig unerheblich, ob und wie viel Vorerfahrung ihr habt. Auch Neulinge im Kletterbereich können sich der spannenden und herausfordernden Aufgabe stellen, Menschen das Bauchkribbeln im Hochseilgarten erleben zu lassen!

Die Ausbildung findet in 3 Modulen statt:

  • Modul 1: 31. März – 01. April 2012
  • Modul 2: 13.–15. April 2012
  • Modul 3: 27.–29. April 2012

Die vollständige Ausschreibung gibt's hier zum Download [ KLICK HIER! ].

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular, das hier zum Download bereitsteht [ KLICK HIER! ].

Es gelten die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

berufsbegleitende Weiterbildung "Erlebnispädagogik" 2011

Im Frühjahr 2011 startet die zweite, erweiterte Auflage unserer bereits 2009 erfolgreich durchgeführten berufsbegleitenden Weiterbildung zu „Grundlagen der Erlebnispädagogik“.

Ziele sind die Vermittlung der Idee „Erlebnispädagogik“, von Wissen um theoretische Grundlagen und die Befähigung zum praktischen Anwenden. Bei der Konzeption haben wir uns an den neuen Standards für Weiterbildungen des
[ Bundesverbandes Erlebnispädagogik ] orientiert.

Angesprochen sind vor allem die aktiven Sicherheitstrainer des Hochseilgartens Chemnitz, welche zukünftig auch pädagogische Kurse betreuen und leiten wollen. Aber auch Multiplikatoren aus den Bereichen Sport, Outdoor oder Interessierte aus (sozial)pädagogischen Berufsfeldern können hier einen Einstieg in das Feld der Erlebnispädagogik finden. Eine Vielfalt von persönlichen Hintergründen gestaltet den Kurs interessant und bereichert mit verschiedenen Blickwinkeln und spannendem Austausch.

Die Weiterbildung findet in 6 Modulen an unterschiedlichen Orten statt:

  • Modul 1: 15.-17. April 2011
  • Modul 2: 06.-08. Mai 2011
  • Modul 3: 27.-29. Mai 2011
  • Modul 4: 17.-19. Juni 2011
  • Modul 5: 01.-03. Juli 2011
  • Modul 6: 03.-07. Oktober 2011

Die vollständige Ausschreibung gibt's hier zum Download [ KLICK HIER! ].

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular, das hier zum Download bereitsteht [ KLICK HIER! ].

Es gelten die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

Weiterbildung "Outdoor-Erste-Hilfe Basic-Kurs" 29. - 30. Mai 2010

Beim Radfahren den Arm gebrochen? Oder beim Wandern umgeknickt? Oder gar beim Klettern abgestürzt? Solche Unfälle passieren meist fernab der Straßen und ein Hubschrauber kann auch nicht überall landen. Was tun, wenn Bergwacht oder Notarzt länger brauchen, um zum Unfallort zu kommen?

Witold und Christian, zwei outdoorerfahrene Rettungssanitäter der Johanniter Unfallhilfe e.V., vermitteln die richtige Erste Hilfe in freier Natur speziell zugeschnitten auf das Unterwegssein mit Gruppen bei outdoorsportlichen Aktionen. Durch ihre Erfahrung aus den Bereichen Expeditionen, Trekking und Bergsteigen können sie notwendiges Wissen vermitteln, um in verschiedenen Unfallsituationen flexibel reagieren und improvisieren zu können.

Es gelten die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

  • 29. – 30. Mai 2010

Ausbildung zum Ropes-Course-Trainer Frühjahr 2010

Es ist wieder soweit: wir bilden alle Interessierten zum Ropes-Course-Trainer nach den Standards des [ ERCA e.V. ] aus!

Im Frühjahr 2010 könnt ihr bei uns all das Lernen, was ihr für die Arbeit als Hochseilgartentrainer wissen müsst. Dabei ist es völlig unerheblich, ob und wie viel Vorerfahrung ihr habt. Auch Neulinge im Kletterbereich können sich der spannenden und herausfordernden Aufgabe stellen, Menschen das Bauchkribbeln im Hochseilgarten erleben zu lassen!

Die Ausbildung findet in 3 Modulen statt:

  • Modul 1: 10.–11. April 2010
  • Modul 2: 17.–18. April 2010
  • Modul 3: 24.–25. April 2010

Es gelten die [ AGB für Weiterbildungen ] der solaris FZU gGmbH Sachsen.

seiltechnische Fortbildung für HSG-Trainer 28. März 2010

Für alle unsere Trainer, deren Ropes-Courses-Trainerausbildung schon länger als zwei Jahre zurückliegt, bieten wir dieses Jahr kostengünstig eine seiltechnische Fortbildung bei uns im Hochseilgarten Chemnitz an. Damit können sie ihr Wissen um Knoten, Karabiner und Seile erweitern und sind wieder fit für neue Abenteuer in luftiger Höhe!

Grundlagen der Erlebnispädagogik Frühjahr 2009

Im Frühjahr 2009 findet unsere erste Weiterbildung zu „Grundlagen der Erlebnispädagogik“ statt. Premiere!!! Ziele sind die Vermittlung der Idee „Erlebnispädagogik“, von Wissen um theoretische Grundlagen und die Befähigung zum praktischen Anwenden.

Angesprochen sind vor allem die aktiven Sicherheitstrainer des Hochseilgartens Chemnitz, welche zukünftig auch pädagogische Kurse betreuen und leiten wollen. Aber auch Multiplikatoren aus den Bereichen Sport, Outdoor oder Interessierte aus (sozial)pädagogischen Berufsfeldern können hier einen Einstieg in das Feld der Erlebnispädagogik finden. Eine Vielfalt von persönlichen Hintergründen gestaltet den Kurs interessant und bereichert mit verschiedenen Blickwinkeln und spannendem Austausch.

Die Weiterbildung findet in 5 Modulen statt:

  • Modul 1: 24.–26.04.2009
  • Modul 2: 01.–03.05.2009
  • Modul 3: 15.–17.05.2009
  • Modul 4: 29.–31.05.2009
  • Modul 5: 12.–14.06.2009

Instinktives Bogenschießen 5. Juli 2008

Das neue Modul ist perfekt: „Instinktives Bogenschießen“! Zur Einführung findet dazu am 05.07.2008 für alle interessierten Trainer, die in diesen Bereich mitarbeiten wollen, die Weiterbildung statt. Wir hoffen auf viele und interessierte Teilnehmer. Spannend, spannend …

Beginn: 9:00 Uhr, geplantes Ende 18:00 Uhr | Kosten: 35,- Euro

Programm:
• 10-13 Uhr: Materialkunde, Historie, Schießtechnik (Referent: C. Hoffmann)
• 14-16 Uhr: Didaktik, Sicherheit, Organisation der Kurse (Referent: A. Tjuljumbow)
• 16-18 Uhr: Freies Üben / Schießen, Theorie- und Wissensvertiefung nach Interesse …
• Abends Lagerfeuer, Grill, wenn Ihr wollt und organisiert …
• Verpflegung organisieren wir gemeinsam.

Retten und Bergen 17./18. Mai 2008

Am 17. / 18. Mai 2008 findet die Weiterbildung „Retten und Bergen“ im Hochseilgarten statt. Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass diese Weiterbildung für alle Trainer Pflicht ist, deren Ausbildung 2 Jahre oder länger zurückliegt und die in der Zwischenzeit keine adäquate Weiterbildung besucht haben!

Beginn: 9:00 Uhr, geplantes Ende jeweils 18:00 Uhr

Inhalte:
• Einweisung in die neuen Elemente des HSG Chemnitz (vorrangig für die Trainer, die diese  Einweisung noch nicht erhalten haben)
Grundlagen, Auffrischung und praktisches Üben von Rettungsmethoden
Diskussion zu seil- und klettertechnischen Neuerungen

Ausbildung Outdoor-Erste-Hilfe 31.Mai und 1.Juni 2008

In diesem Jahr gibt es erstmalig eine Weiterbildung zur Ersten Hilfe im Outdoorbereich, welches wir in Kooperation mit der Johanniter-Unfallhilfe speziell zum Thema Hochseilgarten entwickelt haben. Lasst Euch überraschen, wie spannend ein Erste-Hilfe-Kurs sein kann ...

• 31.05. und 01.06.2008

Ausbildung zum Ropes-Course-Trainer 18.April 2008

Ausbildung zum Ropes-Course-Trainer nach den Standards der ERCA:

• Modul 1: 18.–20.04.2008
• Modul 2: 25.–27.04.2008
• Modul 3: 03.–04.05.2008










© 2008 Hochseilgarten Chemnitz | Gestaltung: Stephan Haack – Ride For Peace | Webspace sponsored by chemmedia AG